Lade Veranstaltungen

Blaue Wunder im Robenhauser Riet mit Andreas Scheidegger

17. Juli

Organisation: Brigitte Hofmann

Einladung zu den blauen Wundern im Robenhauser Ried mit dem Schmetterlingsexperten Andreas Scheidegger

am Samstag, 17. Juli, Verschiebedatum Sonntag 18. Juli

 

Liebe Vereinsmitglieder

 

Mit Andreas Scheidegger sind wir nicht zum ersten Mal unterwegs.

Jedesmal wurden die ExkursionsteilnehmerInnen vom Entdeckerfieber gepackt. Diese Fülle an Leben im Naturschutzgebiet am Pfäffikersee weckt bei allen eine unglaubliche Begeisterung. Werden wir das blaue Wunder finden?

 

Mitnehmen: wie üblich, dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnenschutz!), Maske, Feldstecher, (Fernrohr nicht unbedingt nötig) Verpflegung aus dem Rucksack, genügend Flüssigkeit

 

Treffpunkt: 7.25 Uhr bei der Milchrampe (Kopf Gleis 1 / 2)

Der Zug nach Effretikon S 7 fährt 7.35 Uhr, Effretikon an 7.43 Uhr

ab S 3 7.51 Uhr, Kempten an 8.07 Uhr Wir wandern gemütlich durchs Ried und treffen Andreas um 9 Uhr beim Badikiosk Auslikon.

Rückkehr: Je nach Wetter und Ausdauer, auch individuell möglich

 

Billett: Jede/r löst sein Billett selbst

 

Die Teilnehmerzahl ist eventuell beschränkt. Geben Sie bitte an, ob Sie auch am Verschiebedatum teilnehmen könnten.

Tribe Loading Animation Image