Lade Veranstaltungen

Einsatz für die Natur: Oerlinger Ried

August 28

Organisation: Karin Salm

Im Oerlinger Ried war es in den vergangenen Wochen sehr nass. Das hat sich bei einigen herumgesprochen: Lachmöwen waren da, ebenso ein Rotschenkel, eine Graugans, einige Kiebitze, zwei Stelzenläufer und Waldwasser-, Bruchwasser- und Flussuferläufer. Die Nässe hat einen weiteren Pluspunkt: Die Grasblättrigen Goldruten lassen sich samt saftigen Wurzeln prima jäten. Es ist eine Freude!

Darum: Kommt mit, einen Vormittag lang Spätblühende und Grasblättrige Goldruten zu zupfen. Annina und ich freuen uns auf den gemeinsamen Einsatz mit Euch.

 

Mitnehmen: Stiefel/wasserfeste Schuhe; Gartenhandschuhe

Treffpunkt8 Uhr auf Gleis 8 – S33 (Richtung Schaffhausen) fährt 8.06 Uhr

Rückkehr: 12.24 Uhr – Bus ab Oerlingen

Billett: bitte selbst lösen

Znüni: Wird offeriert

Anmeldung: bitte bis 27. August

Anmeldungen für diese Veranstaltungen sind nicht mehr möglich.

Oerlingen2