Winterthur-Seen

Winterthur-Seen

 

Mehlschwalbensponsoring als PDF

 

Mehlschwalbenhotel Gotzenwil

Liebe Vereinsmitglieder

Wie ihr vielleicht in der Presse gelesen habt, haben wir am 3. Juli das Mehlschwalbenhotel in Gotzenwil feierlich eingeweiht. Durch den Abbruch des Gewerbegebäudes am Lavendelweg in Gotzenwil verliert die letzte grössere Mehlschwalbenkolonie in Winterthur einen wichtigen Niststandort. Um die Population zu erhalten, konnten wir in Zusammenarbeit mit den Grundeigentümern ein Mehlschwalbenhotel errichten. Dieses wird dann zu einem späteren Zeitpunkt in die Wohnsiedlung, die anstelle des Gewerbe­gebäudes errichtet wird, integriert. Wir hoffen natürlich, dass die Schwalben nächstes Jahr das Hotel besiedeln werden.

Für einen Teil der 52 Nester konnten wir an der Einweihung bereits Patinnen und Paten gewinnen. Bereits für 50 Franken (gerne auch mehr) könnt ihr nun weitere Patenschaften übernehmen. Spenden mit dem Vermerk „Mehlschwalbe“ können auf das Vereinskonto bei der Post (90-164589-7, IBAN CH43 0900 0000 9016 4589 7) überwiesen werden. Auf Wunsch stellen wir euch dafür auch gern einen Einzahlungsschein zu.

Mit besten Grüssen

André Weiss Pryde

Kopräsident Natur- und Vogelschutzverein Winterthur-Seen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

head-geburtshelferkroete.png