Winterthur-Seen

Winterthur-Seen


Einladung als pdf

Liebe Vereinsmitglieder
Die Unterhaltsequipe der Fachstelle Naturschutz des Kantons Zürich wird dieser Tage die grossen Schilf- und Riedflächen mähen. Unsere Aufgabe ist es, kleinere Pflegearbeiten auszuführen, wie zum Beispiel Kopfweiden schneiden, Flachteich ausmähen und Steinhaufen freilegen.
In der grossen Fläche werden kleine Flecken nicht gemäht. Das sind Rückzugsorte für Insekten und Spinnen. In diesen Flächen werden wir Gehölze, Neophyten und Schilf selektiv ausreissen oder schneiden.
Kommt doch schauen, wie es sich am Verändern ist.

Mitnehmen: Gummistiefel oder wasserdichte Schuhe, Arbeitshandschuhe, Kleidung der Witterung entsprechend.
In der Pause gibt es eine Zwischenverpflegung mit warmer Suppe beim Hüttli im Ried.
Treffpunkt: Winterthur HB Gleis 7, S33 08:42 Uhr ab nach Marthalen
Bus 621 Oerlingen an 09:08, 15 Min. Spaziergang zum Ried
Rückfahrt: Oerlingen ab 13:50, Winterthur an 14:19 Gleis 7, S33
Billette bitte selber lösen!

Organisation: Regina Bachmann, Dominik Pfister
Anmeldung bis Freitagabend an Dominik Pfister
Am einfachsten per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel./WhatsApp 076 400 39 43

oder per Post an Dominik Pfister, Bühlackerweg 43, 8405 Winterthur

head-zwergtaucher.png