Winterthur-Seen

Winterthur-Seen


Einladung als pdf

Liebe Vereinsmitglieder
Wer kommt mit ins Oerlinger Ried?
Wo nicht gemäht werden kann, bekämpfen wir seit 2015 die Goldruten, indem wir sie ausreissen. Diese Handarbeit ist nach wie vor die effektivste Methode, die invasiven Neophyten in Schach zu halten.
Während des Herbsteinsatzes haben wir die Chance, spannende Vogelzuggäste zu beobachten. Zudem nutzen wir die Gelegenheit, den aufgewerteten Teil am südöstlichen Rand des Oerlinger Rieds zu inspizieren. Hier hat die Kantonale Fachstelle Naturschutz die Humusschicht abtragen und einen kleinen, flachen Weiher anlegen lassen. Damit entstehen gute Bedingungen für den Artenreichtum.

Der Einsatz findet bei jedem Wetter statt.

Mitnehmen: Arbeitshandschuhe, Stiefel oder wasserdichte Schuhe, Picknick.
Treffpunkt: 8 Uhr - Hauptbahnhof Winterthur auf Gleis 9
Abfahrt Winterthur: 8.06 Uhr (S33)
Abfahrt Oerlingen: 12.24 oder 13.24 Uhr
Anmeldung – gerne bis 25. September 2020 - bei Karin Salm Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 079 777 05 53

Wir freuen uns auf eine Zupfrunde mit Euch!
Annina Bürgi und Karin Salm

200822 Abhumusierung P8220479

head-gaensesaeger.png