Lade Veranstaltungen

Arbeitseinsatz Oerlingerried

13. Juli

Leitung: Patrick Mächler

«Steter Tropfen höhlt den Stein» lautet auch und ganz besonders in der Neophythenbekämpfung das Credo. Deshalb ziehen wir auch in diesem Sommer wieder ins Oerlinger Ried und rücken mitten im Ried der invasiven Goldrute zu Leibe.

Je nach Wetterentwicklung in den nächsten Wochen könnte es im Ried noch nass sein. Ich informiere die Angemeldeten vor dem Anlass darüber, ob Stiefel nötig sein werden oder nicht.

Aus logistischen Gründen bitte ich euch, die Verpflegung dieses Mal selbst mitzubringen.

Ich freue mich auf einen erfolgreichen Anlass, der bei aller Zupferei immer auch Gelegenheit für spannende Gespräche zwischen Binsen und Langflügeligen Schwertschrecken bietet.

 

Mitnehmen: dem Wetter angepasste Kleider, wasserfeste Schuhe, Gartenhandschuhe, Sonnenschutz, Verpflegung inkl. Getränk, Feldstecher (optional).

Treffpunkt: 7.35 Uhr auf Gleis 6 – S29 (Richtung Stein am Rhein) fährt 7.42 Uhr.

Rückkehr: 12.33 Uhr – Bus ab Oerlingen, Ankunft Winterthur 13.19 Uhr.

Billett: bitte selbst lösen.

Anmeldung: bitte unter Angabe der Handynummer bis 10. Juli an patrick-maechler@gmx.ch

 

Einladung Oerlingerried Juli 2024 pdf